Eule der Minerva – Raumplan

Eule der Minerva – Raumplan

Zu finden in den Ausstellungen:

alte rpi ! Artothek

Raumplan der Eule der Minerva

“Das Museum begintt mit der Vorgeschichte der Menschheit, den Hervorbringungen der Steinzeitkultur in Europa, genauer in Frankreich und Spanien. Obwohl sich schon hier Kunst und Religion begegnen und sich genau an dieser Schnittstelle der Mensch als Mensch entwickelt, findet man die Steinzeit selten im Fokus des Religionsunterrichts. Im nächsten Raum werden die frühen Hochkulturen vorgestellt, dann die griechische und die römische Kunst. Natürlich geht es dabei nicht um eine umfassende Einführung in die jeweilige Zeit mit ihren Werken (das ist die Aufgabe des Kunstunterrichts und muss von ihm geleistet werden), sondern um ein Gefühl für die ästhetisch-künstlerischen Gestaltfindungen der jeweiligen Zeit.” (Quelle: Eule der Minerva)

Zum Raumplan der Eule der Minerva

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.