Permalink

0

Weltreligion im Umbruch

Olaf Blaschke (Hg.) Francisco Javier Ramón Solans (Hg): Weltreligion im Umbruch: transnationale Perspektiven auf das Christentum in der Globalisierung. (Religion und Moderne 12) Frankfurt am Main; New York: Campus 2019 ISBN 978-3-593-50858-0 Das Christentum als Weltreligion in der Globalgeschichte und … Weiterlesen

Permalink

0

Justin Apologien

Jörg Ulrich Justin – Apologien   (Kommentar zu frühchristlichen Apologeten Band 4/5) Freiburg im Breisgau: Herder 2019. 704 Seiten ISBN: 978-3-451-29043-5   Wir sind die besseren Philosophen, keine Verbrecher! Die Verteidigungsstrategie von Christen im zweiten Jahrhundert   Kurz: Iustinus schreibt … Weiterlesen

Permalink

0

Basler Münster

  Das Basler Münster. Die Kunstdenkmäler des Kantons Basel-Stadt X. (Die Kunstdenkmäler der Schweiz 138). Verfasst von Hans-Rudolf Meier, Dorothea Schwinn Schürmann, Marco Bernasconi, Stefan Hess, Carola Jäggi, Anne Nagel, Ferdinand Pajor. Bern: Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte 2019. 550 Abb. … Weiterlesen

Permalink

0

Methoden

Edelgard Moers, Ulrike Itze, Brigitte Zeeh-Silva   Methoden im Religions- und Ethikunterricht. Ein Praxishandbuch Calwer Verlag, Stuttgart 2019 ISBN 978-3-7668-4420-0 477 Seiten 25,95 Euro   “Immer wieder Neues wagen und erproben” Methodische Handreichungen begleiten den Religionsunterricht schon immer. Veränderte Themenstellungen … Weiterlesen

Permalink

0

Hadithe

Harald Motzki   Wie glaubwürdig sind Hadithe? Die klassische islamische Hadith-Kritik im Lichte moderner Wissenschaft Springer, Wiesbaden, 2014 ISBN 978-3-658-04378-0 14,99€ Rezension zum Thema „Hadithe“ unter besonderer Berücksichtigung des Islamischen Religionsunterrichts Abdel-Hafiez Massud   Die Publikation von Harald Motzki weist … Weiterlesen

Permalink

0

Bibel und Koran

Was Bibel und Koran erzählen Ein Lesebuch für das interreligiöse Lernen Erarbeitet von Kristina Augst, Anke Kaloudis, Esma Öger-Tunc, Birgitt Neukirch 160 Seiten Calwer Verlag, Stuttgart, 2020 ISBN 978-3-7668-4487-3 17,95 Euro   Dass „Bibel“ und „Koran“ in gleichberechtigter Weise umfassend … Weiterlesen

Permalink

0

Crispin Kreuzzüge

David Crispin „Ihr Gott kämpft jeden Tag für sie“. Krieg, Gewalt und religiöse Vorstellungen in der Frühzeit der Kreuzzüge (1095-1187) Paderborn: Ferdinand Schöningh 2019. ISBN:978-3-506-79242-6   Die Kreuzfahrer als religiös fanatische Krieger? Kurz: Das Buch will eine These beweisen, die … Weiterlesen

Permalink

0

Spielräume religiöser Pluralität

Bärbel Beinhauer-Köhler Spielräume religiöser Pluralität: Kairo im 12. Jahrhundert. (Religionswissenschaft heute 13) Stuttgart: Kohlhammer 2018. ISBN 978-3-17-035480-7. – 230 Seiten       39.-   Drei Religionen in einer islamischen Stadt des Mittelalters: Nebeneinander, Kommunikation, Spielräume, Konflikte   Kurz: Eine quellennahe Untersuchung des … Weiterlesen

<