2019/2020 – Deutsch – Klasse 7

1. Halbjahr

Gegenstand der UE sind Balladen. Diese sollen mit Hilfe analytischer und gestaltender Handlungsweisen erschlossen werden. Zur Erschließung sollen auch Verfilmungen bekannter Balladen herangezogen werden. Dabei werden die spezifischen filmsprachlichen Mittel erarbeitet und eingeführt.

Vorstellungsrunde

Bücher

Zeugnisse

Elternbrief

Handyregelung

 

Analyse

Geplante Rückgabe – Überraschende Rückmeldung über Zeichensetzung führte zum Zwang einer erneuten Prüfung. Siehe letzte Seite Protokoll.

Anhand des Beispiels “Debatte für Einsteiger” übt ihr gezielt Informationen aus Beiträgen zu entnehmen, Position zu beziehen, auf Beiträge konkret einzugehen, Schlüsse zu ziehen und Voraussetzungen zu klären.

Wir diskutieren über die neue Sitzordnung zur Wiederherstellung der Disziplin

Stellungnahme

Die Behandlung von Grammatik hat immer eine inhaltszentrierte (grammatikalische Phänomene der Syntax und Morphologie) und eine anwendungsorientierte, prozessbezogene Komponente (Schreiben, Analyse von Texten), die sich im Unterricht nicht trennen lassen. Die Darstellung geht hier entsprechend dem Bildungsplan vom Satz als zentraler Einheit aus; die Behandlung von Wortarten wird jeweils in diesem funktionalen Kontext angeschlossen.

Erarbeitung

Präsentationen beenden und präsentieren

 

Die Ergebnisse wurden natürlich in der Slideshow eingefügt (31.01)

2. Halbjahr

Kalendergeschichten sind kurze lehrhafte Erzählungen, die ursprünglich an eine breite Leserschaft gerichtet waren. Kalendergeschichten wurden häufig zur ge-genseitigen Unterhaltung mündlich weitererzählt. Ihre überschaubare Länge und Komplexität, aber auch die Fokussierung auf eine Lehre (Formulierung des Themas) machen sie zu einem lohnenden Unterrichtsgegenstand. Zudem eignen sie sich gut für die Erarbeitung der Inhaltsangabe.

Beispiel:

Die Ohrfeige
Johann Peter Hebel

Ein Büblein klagte seiner Mutter: „Der Vater hat mir eine Ohrfeige gegeben.“ Der Vater aber kam dazu und sagte: „Lügst du wieder? Willst du noch eine?“

Text:

https://wortwuchs.net/kalendergeschichte/

2 Fließtexte aus Folie 24 erstellen :

 

Inhaltsangabe

Beurteilung

Hausaufgabenvergleich Inhaltsangabe

GFS

Hausaufgabe: Beurteilung

 

Inhalte für Klausur :

a) Inhaltsangabe schreiben

b) Merkmale der Kalendergeschichte können (Handout GFS) 

c) Eine Beurteilung der Pointe/Moral verfassen. 

1.Vergleicht die Darstellung Madagaskars

a) in der Ankunftsszene des Films mit

b) dem Promotionvideo des Reiseanbieters. 

Markiert Gemeinsamkeiten und Unterschiede auf dem AB (Folie) 

2. Beurteilt, wie realistisch die Darstellung des Films ist. 

In dieser Einheit lernt ihr:

Methodisch:

“Distance-Learning”, Kollaboration in verschiedenen Sozialformen, Kommunikationsregeln in Video-Chats. selbstständiges Arbeiten mit Lerncoach-Beratung;

Inhaltlich:

Lektüre “Damals war es Friedrich”; Charakterisierungen, Ausprägungen des Antisemitismus und seine Spielarten

  • Struktur der Videokonferenz
    • Input
    • Vergabe der Sprechstundentermine in der VideoKonferenz
    • Offene Sprechstunde
  • Klärung des Produktes am Ende (Klausur-Ersatzleistung)
  • Ausblick: Interviewpartner passend zur Lektüre aus der Jüdischen Gemeinde wird am Ende der Einheit via VideoKonferenz zugeschaltet

    • Offene Sprechstunde

Feedback zur Stunde: https://t1p.de/LoS

    • Offene Sprechstunde

Feedback zur Stunde: https://t1p.de/LoS


    • Offene Sprechstunde

Feedback zur Stunde: https://t1p.de/LoS

    • Offene Sprechstunde

Feedback zur Stunde: https://t1p.de/LoS

Feedback zur Stunde: https://t1p.de/LoS

In der UE sollen die SuS anhand von literarischen Texten und Sach- und Gebrauchstexten das Leben eines Schriftstellers mit regionalem Bezug kennenlernen. Dies soll den SuS ermöglichen, auch biografisch bedingte Zugänge zum Werk eines Schriftstellers zu entwickeln. Dabei werden auch zeit- und entstehungsgeschichtliche Hintergründe beleuchtet. Die UE dient somit auch als erste Annäherung an den Epochenunterricht.

4 thoughts on “2019/2020 – Deutsch – Klasse 7”

    1. Ich habe ihn bereits über die Eltern an euch weiter gegeben. Wenn jemand ihn nicht bekommen hat, schreibt mir gerne eine Mail (Adresse siehe Impressum)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.