“Katholisch für Anfänger”: Gratis-Lessons mit Videoclips

Mit dem Eddingstift auf Karopapier  flott hingezeichnet, frech getextet und mit humorvollen Sounds: Hoppla, die katholische Kirche hat den Bogen raus, wenn es darum geht, den christlichen Glauben zu erklären. Dabei weicht sie auch schwierigen Themen nicht aus: “Was bedeutet die unbefleckte Empfängnis ?” oder “Was ist Eucharistie ?” – auch das wird verständlich und knapp (in nicht mehr als 3 min) erklärt.

Insgesamt 30 Clips in der Serie  “Katholisch für Anfänger” sind geplant – so muß Katechismus heute aussehen ! Nur rasen die kleinen Videos, mit deren Produktion eine Werbeagentur beauftragt worden ist,  unheimlich schnell vorbei – eine gute Idee, sie auch für die Bildungsarbeit dauerhaft verfügbar bar zu machen: Das katholische Filmwerk gibt sie nach und nach auf DVD (mit Begleitmaterial) heraus, hier die Bezugsquelle für die ersten zehn Clips.

Solches Glaubens-Infotainment kann idealerweise mit Arbeitsformen des Interactive Whiteboard in nachhaltigen individuellen Lernfortschritt umgemünzt werden. Dafür haben katholisch.de und das katholische Filmwerk dankenswerterweise drei der Clips zur beispielhaften Integration in Whiteboard-Lessons zur Verfügung gestellt. Von erfahrenen Interactive-Whiteboard-Anwendern wurden dafür “Was ist die Bibel ?, “Was sind Wunder ?” und “Was ist Nächstenliebe ?”  ausgewählt  – lassen  Sie sich ermutigen, für Ihren Bedarf auch weitere Clips für Whiteboardlessons aufzubereiten . Wir haben wieder die beiden Boardhersteller berücksichtigt, die eine Austauschplattform zur Veröffentlichung von Beispiellessons zur Verfügung stellen. Wie immer gilt: voll nutzbar nur mit der zeitbefristeten Gratissoftware ActivInspire von Promethean und SMART Notebook von SMART

Was ist die Bibel ?” für  Promethean / ActivInspire , für SMART Notebook

Was sind Wunder ?” für Promethean / ActivInspire,  für SMART Notebook

Was ist Nächstenliebe ?”  für Promethean / ActivInspire,  für SMART Notebook

 

Weihnachten biblisch für die Grundschule

 

Nicht mehr alle Grundschulkinder sind noch mit Weihnachten vertraut – das saisonale Brauchtum dazu findet alljährlich eher in den Geschäften und den Medien statt. Diese Lesson hilft die Weihnachtsgeschichte(n) aus der Bibel kennenlernen und auch manche  ausserbiblischen Weihnachtsbräuche werden erklärbar. In den Träumen des Schafs beim Anhören der Geschichte (Audio) können Kinder ihre eigenen Gefühle und Gedanken einbringen.

Hier zur Lesson “…bald ist Weihnachten !” für die Grundschule

Hier Gratissoftware ActivInspire (sich registrieren zum Herunterladen)

Die Bücher der Bibel: Übung am Interactive Whiteboard

Die Bibel als einen Bücherschrank anzusehen, gehört wohl inzwischen zu den “Klassikern” des RU am Anfang der Sekundarstufe I. Das methodisch dabei umzusetzende Ziel: dass sich Schülerinnen und Schüler im Aufbau des “Buches der Bücher” zurechtfinden. Dabei wird es immer wieder eine Herausforderung für die Lehrkraft, individuelle Lernvorgänge so zu arrangieren, dass sich der eigene Aufwand in Grenzen hält.

Seit Generationen unverwüstlich im Methodenrepertoire zum Erlernen des Aufbaus der Bibel: Omas und Opas Bibelmerkgedicht.

Man versuchte es bisher mit Ausschneidebögen,  einer wiederverwendbaren Streichholzschachtel-Bibliothek oder folierten Kärtchensammlungen, damit die Schülerinnen und Schüler die gewünschte “Finde-Fähigkeit” beim Aufschlagen der Bibel trainieren können. Es liegt nahe, nach einfach löschbaren, wiederverwendbaren und “selbstevaluierenden” digitalen Lernwerkzeugen zu suchen.

Das Whiteboard bietet sich dafür als Bestandteil eines Methodenparcours an, einzeln oder in Gruppen. Auch zum Auswendiglernen des althergebrachten Bibelmerkverses.

Zur Bibel-Übungslesson für das Interactive Whiteboard beim Promethean Planet (Vorschau an jedem PC möglich)

Zum Download und zur aktiven Bedienung brauchst Du die Gratissoftware ActivInspire des Whiteboardherstellers Promethean

Linktipp: Ohne Whiteboard, dafür als online-Anwendung (wirkt allerdings grafisch vielleicht nicht ganz so einleuchtend)

Lerne die Zehn Gebote mit dem Interactive Whiteboard

Verschiedene Lern- / Evaluationsangebote zum Aneignen / Memorieren der Zehn Gebote. Aufgelockert mit Comic-Hilfen von R. Holweger. Geeignet für Sek. I und evtl. Konfirmandenarbeit

SMARTExchange: Weiterentwicklung des Unterrichtsmaterials “Die Zehn Gebote” (SMARTExchange 15.08.2011 von G.Hufeisen). Bitte letzte Seite der Datei beachten.

Promethean Planet: Bitte beachten Sie didaktische Hinweise und Verwendungsbestimmungen auf der letzten Seite sowie den Notizenbrowser S. 13f

Vollnutzung, wenn die Gratissoftware der Boardhersteller (SMART bzw. Promethean) heruntergeladen wurde. Downloadmöglichkeit der Lessons sowie Vorschauansicht hier:

Lesson bei Promethean Planet (ActivBoard von Promethean)

Lesson bei SMARTExchange (SMARTboard)

Dreieinigkeit Gottes: Lesson für das Interactive Whiteboard

Manche Bilder begleiten dich schon seit langem – mir geht es so mit der Dreieinigkeitsikone von Andreij Rubljow. Sie gibt mir eine große Antwort auf die Frage, wer Gott für mich ist …und schafft es zugleich, mich bei meiner Sehnsucht abzuholen. Dabei ist es schon merkwürdig, wie sie mit dem Bibeltext (1.Mose 18,1-13) umgeht – so was ginge heute im jüdisch-christlichen Dialog gar nicht. Die Lesson will die kompositorischen Merkmale herausheben und das Bild in Beziehung setzen zu anderen Dreieinigkeitsdarstellungen. Ein meditativer Zugang mit einem russischen Mönchschor ist am Whiteboard auch möglich. Ich bin der Ansicht, dass die Ikone die ostkirchliche Position im filioque-Streit vertritt – mit einem so vehementen Plädoyer für Dynamik und Gleichgewicht, dass wir im Westen gut daran tun würden, darauf zu hören(..bzw. zu sehen). Ich habe an den drei Engeln (?) zu Mamre jedenfals gelernt, wie Gott mir ein Gegenüber sein und zugleich in seine Gemeinschaft einladen kann. Darauf bin ich auch durch J.Moltmann, Trinität und Reich Gottes (1986) gekommen, der auch auf diese Ikone Bezug nimmt. Michael Beisel

Zur Lesson für das für Promethean Interactive Whiteboard

Zur Lesson für das SMARTboard

Missionsreisen des Paulus: Lesson für das Interactive Whiteboard

Neben geographischen Kenntnissen über die kulturüberschreitende Missionstätigkeit des Apostels Paulus, die sich Schülerinnen und Schüler mit der mehrseitigen Lesson interaktiv aneignen können, werden sie zum Lesen der Apostelgeschichte nach der BasisBibel-Übersetzung (BasisBibel, Das Neue Testament, © 2011 Deutsche Bibelgesellschaft Stuttgart) angeregt.

Zum Teil sind auch Evaluationsmöglichkeiten vorgesehen. Bitte beachten Sie die didaktischen Instruktionen im Notizenbrowser bzw. am Ende der Lesson. Rückmeldungen zu Einsatzerfahrungen gerne an beimi[at]email.de

Gratisdownload der Board-Software des jew. Herstellers (SMARTNotebook oder ActivInspire) zur Vollansicht /-funktionalität auf dem PC erforderlich.

Zur Paulus-Lesson bei Promethean Planet (Promethean-Whiteboards)

Zur Paulus-Lesson bei SMART Exchange (SMART-Whiteboards)