BMBF-Studien zu Open Educational Ressources: Überblick, Recht und Metadaten

Seit Beginn des Jahres 2012 hat sich in Deutschland das Interesse am Thema OER auf verschiedenen Ebenen merklich verstärkt. Nach der ersten Expertenanhörung des BMBF und der KMK zum Thema offener Bildungsressourcen(OER). Inzwischen liegen die ersten drei Studien vor, die im Nachgang der Anhörung in Auftrag gegeben worden waren.

 

OER – Studien:

1. Zur internationalen Entwicklung der offenen Bildungsressourcen (Stand: Juni 2013)
2. Zum Open-Content und Urheberrecht von OER
3. Zur Kennzeichnung im Netz und der Vergabe von Metadaten für OER

Links:

netzpolitik.org
Deustcher Bildungsserver
Online-lernen 2.0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.