Materialien zur Digitalisierung

Facetten {facetlist}
Anzahl: 33

Im Blickpunkt

Broschürenreihe zu Digitalen-Themen

Unter dem Titel "IM BLICKPUNKT" veröffentlicht das Grimme-Institut Broschüren zu aktuellen Themen der Wissensgesellschaft. "IM BLICKPUNKT" stehen dabei die Digitalen Medien und die Chancen und Herausforderungen, die sie für die Bürgerinnen und Bürger (in NRW) mit sich bringen. Die Broschürenreihe erklärt deshalb Begriffe aus der Welt der neuen Technologien, greift aktuelle Themen auf, benennt Anlaufstellen…

Zum Material

Blog: PixelTafel

Lehrerblog zum Einsatz digitaler Medien in der Grundschule

  Thomas Seidel arbeitet in der 4. Klasse der Berliner Maria-Montessori-Grundschule u.a. mit einem Smartboard im Klassenraum. In diesem Blog begleitet er die Arbeit damit mit Beiträgen aus dem Unterricht, Tipps und Hinweisen sowie mit kritischen Reflexionen über das Thema.

Zum Material

Keine Bildung ohne Medien

Aktionsseite mit dem medienpädagogischen Manifest

Im März 2009 wurde das "Medienpädagogische Manifest - KEINE BILDUNG OHNE MEDIEN!" veröffentlicht. Zahlreiche Medienpädagogen in Einrichtungen und an Hochschulen haben es bereits unterzeichnet. Es fordert die dauerhafte und nachhaltige Verankerung der Medienpädagogik in allen Bildungsbereichen. Unter anderem geht es um eine medienpädagogischen Grundbildung für Pädagogikstudierende (verschiedene Ausbildungsbereiche) und eine Mediengrundbildung für SchülerInnen.

Zum Material

Broschürenservice Digitale Medien

Broschüren zum Thema Digitale Medien

Broschüren, Unterrichtsmaterialien und Informationsblätter für Lehrkräfte, SchülerInnen und andere stehen hier zum kostenlosen Download bereit. Aus dem Inhalt: Schutz der Privatsphäre, Seniorenbroschüre, Safer Surfing. Materialien für Lehrende: bspw. Poster, Unterrichtsmaterial, Aktiv gegen Cybermobbing, Handy-Guide.

Zum Material

Sicherer in der digitalen Welt

Flyer mit Tipps für Eltern und Materialien für Lehrkräfte

Smartphone, Internet, Social Media  sind allgegenwärtig. Oft geben die Nutzer sehr freizügig viele persönliche Daten von sich preis: Name, Hobbys, Lebenssituation oder gar die eigene Adresse. Dabei ist vielen nicht bewusst, dass ihre Daten und Fotos in den Social Communities öffentlich und wie an einem Schwarzen Brett für alle sichtbar und weiterverwendbar sein können. Die…

Zum Material

Stadtwikis im Unterricht

Projektbeschreibung

Das Projekt "Stadtwikis im Unterricht" besteht aus der Idee, regionale Wikiplattformen, so genannte "Stadtwikis", in der Schule einzusetzen und gemeinsam mit den Schüler/Innen Beiträge zu formulieren. Hier findet sich die Projektbeschreibung.

Zum Material

Lehrerrundmail – Tipps & Infos für Lehrer rund um Computer & Internet

Aktuelle Information für Lehrer über Internet und Comupter

Interessante und lesenswerte Informationen rund um Computer und Internet für Lehrer aus den unterschiedlichsten Bereichen. Besonders informativ: die periodisch erscheinende "Lehrerrundmail". Mit Links zu verschiedenen LehrerBlogs. Einziges "Manko": kein direkter Hinweis auf Religionsunterricht.

Zum Material

Das Netz vergisst nichts

Denkanstoß in Comicform

Die Kopiervorlage "Das Netz vergisst nicht" behandelt in Comic-Form den oft leichtsinnigen Umgang von Jugendlichen und Kindern mit Informationen im Internet. Der Flyer richtet sich direkt an Jugendliche und bietet als Denkanstoß Pädagog(inn)en die Möglichkeit, mit den Jugendlichen über Datenschutz, üble Nachrede und das Recht am eigenen Bild zu diskutieren... Institution: handysektor.de

Zum Material

Präsentationen

Informationen und Handreichungen für Unterrichtende

Die Präsentation stellt in Schule und Beruf ein wichtiges Mittel der Kommunikation dar. Aus dem Inhalt: Techniken, Formen, Medieneinsatz, Powerpoint, Präsentationsportfolio, Präsentationsprüfung, Bewertungskriterien, Präsentationstraining.

Zum Material

Sicher unterwegs im Internet

Projektseite zur Medienerziehung

Zunehmend wird das Internet für unserer Schülerinnen und Schüler zu einem zweiten Zuhause. So sind mittlerweile beispielsweise über 80 Prozent von ihnen bei sozialen Netzwerken angemeldet. Im Internet finden sie Freunde, spielen sie, kaufen sie ein und informieren sie sich. Jeden Tag entdecken sie einen neuen Teil dieser virtuellen Welt. Aber anders als auf das…

Zum Material