Gottesdienstablauf und Kirchenjahr (18.9.2021)

Bevor der Unterricht startete wurde geschaut wer alles anwesend ist, wer wie viele praktika hat und wer wie viele gottestdienste hat

Dann wird zusammen in die Kirche gegangen und haben kurz gebetet .

Noch in der Kirche wird erklärt, was heute gemacht wird .

Die Konfirmanden kriegen 2 Blätter zum Ausfüllen der Fragen über den Gottesdienstablauf und des Kirchenjahres.

Um diese Fragen auszufüllen gehen sie in den Park, da in der evangelischen Kirche bald eine Hochzeit stattfindet .

Die Konfirmanden konnten mit ihren 2 Blättern Punkte sammeln und wer die meisten Punkte hat kann Kirchenjahrbester werden!

Und als sie fertig waren hat Herr Pfarrer Beck Punkte zusammengezählt und geguckt wer die meisten Punkte ergattert hat.

Es wurde die Siegerin fest gestellt mit 39 Punkten schaffte es Angelina die Kirchenjahresbeste zu werden!

Anschließend war der Unterricht vorbei und es wurde noch erklärt was für den nächsten Unterricht hergerichtet werden muss und was gemacht wird.

N.

PS: Testen Sie doch mal ihr Wissen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.