Konfirmandenunterricht im Oktober: Die Bibel

Vor einigen Wochen hatten wir unser drittes Treffen mit der Konfigruppe und haben viel gelernt.

Vor dem Treffen haben wir uns natürlich etwas vorbereitet, indem wir unsere Hausaufgaben erledigt haben. Welche mir persönlich sehr viel Spaß zu bereitet

Eine war, ein Bibleface von sich zu erstellen:


Am Anfang hielten wir unser typisches Gebet, welches wir jedes Mal am Anfang sprechen, dabei erlebt mein glaubliches Ich sehr viel, denn beim Beten fühle ich mich frei.

Dann haben wir haben das erste Mal mit der Bibel gearbeitet und das Neue sowie das Alte Testament näher kennengelernt.
Die schwierigste Aufgabe war, den Psalm 23 aus unserer Bibel in die heutige Sprache zu übersetzen.

L.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.