Worum geht es?

Paulus stand in reger Korrespondenz mit verschiedenen Gemeinden. Man unterhielt sich über Gott und die Welt und man stritt sich um den richtigen Glauben.

Leider sind die Meinungen, Fragen und Erwiderungen der Gemeinden nicht erhalten.

Aber das gibt uns die Möglichkeit diese Leerstellen zu füllen. Mit unseren Gedanken, Ideen und Zweifeln.
So kann ein neuer Briefwechsel und Diskurs entstehen. Mit Paulus und unter uns.