Tipp: Ein Minetest-Rätselserver

Was man mit Minetest bauen kann, wenn man es drauf hat und programmieren kann, zeigt eindrücklich der Rätselserver http://minetest.foo-projects.org  . Schon am Einführungstutorial beißt man sich fast die Zähne aus. Wenn man das geschafft hat – komplette Videos helfen notfalls dabei – darf man selbst Knobelwelten für andere bauen. Das Konzept ist beeindruckend konsequent umgesetzt und auf der Homepage gut erklärt. Anfänger und erfahrene Spielerinnen können hier noch manchen Kniff lernen. Auch die musikalische Atmosphäre sorgt für Spannung und Gänsehaut. Keine Angst, es explodiert nichts, selbst wenn es danach klingt. Aber kann man da wirklich sicher sein?

Den Server findet man, indem man im Tab “Online spielen” in das Suchfeld “Inside the Box” eingibt oder direkt den Server minetest.foo-projects.org und Port 30394 .

Achtung: Der Server ist nichts für Leute mit Klaustrophobie, denn manchmal fühlt man sich wirklich ziemlich eingesperrt in die Box, bis man den rettenden Ausweg findet.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.