#nachgehakt: Computerspiele in der Bildungsarbeit

Am Donnerstag, 16. Juli um 18 Uhr, geht nachgehakt in die 3. Runde. Bei dieser Folge tauchen wir mit Tobias Thiel, Studienleiter für gesellschaftspolitische Jugendbildung an der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt e.V., in die Welt von Minecraft und die kostenlose Open-Source-Alternative Minetest ein.

Warum sind Online Spiele in der Bildungsarbeit eine interessante Methode? Und stimmt die Behauptung, dass bei Online Spielen jede*r alleine vor dem Rechner sitzt?

Du hast Lust etwas über Game-Based Learning zu erfahren, dann schau vorbei und bring deine Fragen ein.

Gegen 18:15 besuchen wir auch unseren Minetest-Server.

Weitere Infos:

#nachgehakt: Computerspiele in der Bildungsarbeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.