Tür 3 im Minetest Adventskalender

Hast du Geduld und Sinn für Orientierung? Dann bist du im Adventslabyrinth goldrichtig. Dotti aka @dot_dee@chaos.social , bekannt für seine meisterhaften Bauwerke nicht nur auf unserem Server, schreibt dazu:

Advent ist eine Zeit des Suchens. Und Findens. Finde deinen Weg. Advent kommt von advenire. Das bedeutet ankommen. Um anzukommen, musst du zunächst aufbrechen. Und nun los! Wage dich durch das Labyrinth. Suche den Weg und komm an.

Wer den Weg zum Ziel gefunden hat, kann gerne einen Kommentar hinterlassen.

Übrigens könnt ihr dotti hier in einem Video bewundern, wie er den hammerschweren Halloween-Parcours bewältigt:

Reinkommen und mitmachen

Das Tagesziel erreicht man über den Spawn, indem man durch das erste Türchen geht und dann zur Adventskalendertreppe gelangt. Alternativ klickt man im Inventar (i drücken) die POI-Funktion (Eiffelturm) und findet dann den “Adventskalender 2022”.

Infos zum Login auf dem Server findet man hier: Server
Weitere Bauideen hier in der Ankündigung. 

Auf unseren Discord-Server seid ihr ebenfalls herzlich eingeladen und könnt dann neben dem Spielen auch noch quatschen: https://discord.gg/FBPGTJX

Bauwerke, die es wert sind, als Türchen aufgenommen zu werden, bitte im Spiel mit den Koordinaten (sieht man, wenn man F5 drückt) an den Spieler thomas per Ingame Mail (über das Inventar zu erreichen) melden. Meldungen sind auch über discord möglich.

Geplante künftige Live-Events

  • 11. Dezember, 17 Uhr, Adventsgottesdienst mit Kreativteil, Pfarrer thomas u.a.

Sind Sie Lehrerin oder Pädagoge?

Dann unterstützt das Team Sie gerne dabei, mit Ihrer Klasse oder Jugendgruppe auf dem Server etwas zu bauen. Einfach im Spiel die farblich gekennzeichneten Spieler:innen ansprechen.

Social Media

Den Adventskalender kann man auch über unsere Social Media Accounts verfolgen:

Gefällt euch, was ihr seht?

Dann gebt uns gerne in den Kommentaren unten ein Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert