Kategorien
Corona-Material Landeskirchen

Lehrer*innengesundheit

Testmöglichkeiten auf das Coronavirus
In Nordrhein-Westfalen können sich Beschäftigte an Schulen und Kindertageseinrichtungen im Abstand von 14 Tagen freiwillig und kostenfrei auf das Coronavirus testen lassen. Diese Möglichkeit steht auch Mitarbeitenden im außerpädagogischen Bereich und Pfarrpersonen, die regelmäßig dort Dienst tun, frei. Mehr zu Testmöglichkeiten auf Corona – auch in Rheinland-Pfalz, im Saarland und in Hessen – finden Sie hier.


Mit Padlet erstellt