Starten Sie ins Online-Lernen

So siehts aus – so gehts: Ihr Blog bei rpi-virtuell

Blog einrichten
Wer bei rpi-virtuell registriert ist, kann ein persönliches Blog oder Weblog anlegen und dort Beiträge veröffentlichen. Auf rpi-virtuell steht alles für Sie bereit.

Haben Sie Lust, allein oder mit anderen ein Blog anzulegen? Probieren Sie es einfach aus! Bei rpi-virtuell ist alles für Sie vorbereitet.
In drei Minuten ist Ihr eigenes Blog eingerichtet.

 


Persönliche Blogs: Beispiele

Zunächst einige Beispiele für persönliche Blogs.

  • Reinhard Kirste: Interreligiöse Frage: mehr
    Dr. Reinhard Kirste, Koordinator der interreligiösen
    Arbeitsstelle INTR°A, berichtet zu religiösen und interreligiösen
    Themen, über Tibet, Multikulturelles in Europa und mehr!
  • Reiner Andreas Neuschäfer: Bibel und Religionspädagogik: mehr
    Reiner Andreas Neuschäfer, Redakteur des rpi-Blog, ist
    Schulbeauftragter für Südthüringen in Rudolstadt an der Saale. Sein
    persönliches Blog spiegelt sein Interesse an Gemeinde- und
    Religionspädagogik und am Thema Bibel.
  • Julia Born: Neue Medien und Online-Lernen: mehr

    Um Online-Lernen und Tipps und Ideen zum Nutzen der neuen Medien geht es im Blog von Julia Born.


Persönliches Blog anlegen

Alles ist bereits für Sie vorbereitet. So richten Sie in drei Minuten Ihr persönliches Blog bei rpi-virtuell ein!

  • In drei einfachen Schritten persönliches Blog anlegen
    Anleitung im rpi-Hilfe-Wiki: mehr

    In den folgenden Abschnitten finden Sie Schritt für Schritt erklärt, wie Sie einen Artikel schreiben und veröffentlichen.
    Viel Spaß mit Ihrem Blog 🙂


Weiterlesen

  • Gekonnt schreiben:
    So gewinnen Sie Leserinnen und Leser! – mehr


Themenwochen Online-Lernen


Neue Medien im Einsatz. Das Online-Magazin in zweimonatigem Turnus!

  • Blogs und Lernen 2.0: Alle Beiträge auf einen Blick: mehr 
  • Alle bisher erschienen Ausgaben im Überblick: mehr