Permalink

0

Film: Das brandneue Testament

11215160_1679187025700909_857492587800156221_n Filmkritik auf filmdienst.de (online)

Filmkritik auf filmdienst.de (offline):

Darf man an Gott zweifeln? Darf man das Bild des gütigen Allmächtigen hinterfragen? Oder ist es ni…

Darf man an Gott zweifeln? Darf man das Bild des gütigen Allmächtigen hinterfragen? Oder ist es nicht gerade umgekehrt, und solches Fragen in der globalisierungs- und migrations-wirren Gegenwart, in der unterschiedliche Kulturen und Religionen permanent aufeinandertreffen, eigentlich unabdingbar? Auch und gerade im Blick auf kommende Generationen, denen auch die Protagonistin von Jaco Van Dormaels großartig grob-satirischem und letztlich doch so köstlich fein gefühltem Film angehört? Weiterlesen →

Permalink

0

Gottesvorstellungen in “Life of Pi”

life_of_pi-slider

Aspekte und Zitate

“Eine Geschichte, die Ihnen den Glauben an Gott zurück gibt!”

“Ich bin ein katholischer Hindu.”

erste Begegnung mit Gott in den Göttern des Hinduismus: Krshna, Hanoman, Ganesha, Vishnu.

“Religion ist Dunkelheit! (…) Lasst Euch nicht täuschen.” (Vater, dem die moderne Medizin bei der Behandlung seiner Kinderlähmung half), Vernunft heißt: Dinge hinterfragen.

“Wissenschaft – draußen
Religion – innen” (Mutter)

-Theodizeefrage!

Begegnung mit Christus in einer Kirche in den Bergen (Durst auf Weihwasser) mit 12 Jahren: “Warum lässt Gott seinen eigenen Sohn so leiden, wenn er doch so perfekt ist?”

“Ich fand zum Glauben durch den Hinduismus und Gottes Liebe in Christus.” (Christus ~ Vishnu)

“Gott stellte sich mir erneut vor in ALLAH.” Faszination für die Klarheit und Brüderlichkeit des Islam.

“Taufe” als Christ, Hindu und Muslim (+Jude)

Tiger Richard Parker: “kein Spielkamerad”, “Tier können nicht denken, sind nicht dein Freund.” (Vater)
“Tiere haben auch Seelen.” (Pi)

=============================================================

mehr zum Film aus religiöser Sicht: Blogbeitrag von Jörg Lohrer auf rpi!

Arbeitsblatt auf kino.de

Gesammelte Rezensionen zum Film: Life of Pi 1

Blog-Beitrag über den Film nebst interessantem “atheistischen” Kommentar von “ahab” am 7. September 2014: weiter

============================================================