Aktuelles

  • Das EIAK-Familienwochenende findet traditionell wieder zu Pfingsten (vom 30. Mai bis zum 1. Juni 2020) am Appelhof statt. Ein Infoblatt und das Programm finden Sie hier. Wenn Sie sich zur Teilnahme entschlossen haben, füllen Sie bitte den Fragebogen aus und senden Sie ihn per E-Mail an die EIAK. (Hinweis: Mit Adobe Acrobat oder Acrobat Reader lässt sich das Formular am PC oder Tablett ausfüllen und auch gleich versenden.)
  • Beim Tag der Epilepsie am 29. Februar 2020 im Wiener AKH wird die EIAK wieder mit einem Info-Stand vertreten sein.
  • LeoSVerein Leovitale Seniorenfreunde aus Leobersdorf spendete die EIAK den Erlös aus einem im Advent 2019 organisierten Charity-Punschstand. Unser Vereinsobmann nahm aus der Hand der Obfrau von LeoS, Frau Dipl.-Ing. Irmgard Greimel, hocherfeut und dankbar den auf einen namhaften Betrag ausgestellten Scheck entgegen:
  • Mitgliederversammlung am 28.11.2019
    Nach langjährigem Wirken im Vereinsvorstand standen Mäggi Firlinger (Obfrau, in der Mitte des Bildes), Irene Walther (Obfrau-Stellvertreterin, rechts im Bild) und Alexander LaimerNetsch (Kassier, links im Bild) nicht mehr für eine Wiederwahl zur Verfügung. Wir danken Ihnen herzlich für ihr unermüdliches Engagement im Interesse unseres Vereins!Die Mitgliederversammlung wählte Walter Blocher zum Obmann (1. von links), Martina Katseras zur Obmann-Stellvertreterin (nicht auf dem Bild zu sehen), Rosa Kellner zur Schriftführerin (Wiederwahl, Bildmitte), Philip Firlinger zum Schriftführerin-Stellvertreter (5. von links), Martin Zimmermann zum Kassier (4. von links) und Reinhard Weber zum Kassier-Stellvertreter (2. von links). Wir wünschen dem neubestellten Vorstand viel Erfolg bei der Arbeit für den Verein!
  • Epilepsie – Gewitter in der Schule?
    Lehrerfortbildung anläßlich des Tages der Epilepsie
    Vortragsdatei (ppt)