Monatliche Archive: April 2012

4 Beiträge

Urheberrecht vs. Freiheit

Der Berliner Kulturwissenschaftler Michael Seemann sieht im Blick auf das Internet keine Vermittlungschancen zwischen diesen beiden Grundwerten. Während das Urheberrecht vorsieht, dass der Urheber selbst über die Art und den Umstand der Verbreitung entscheiden kann, ist eine im Internet eingestellte Datei der Beginn eines nicht kontrollierbaren Prozesses von immer weiteren […]

Neuer Dienst für anonyme Veröffentlichungen

Kein Medium ist so nachtragend wie das Internet. Was man dort veröffentlicht, zu dem sollte man auch noch Jahren stehen können. Sonst ist es vielleicht manchmal besser, die die Dinge anonym zu veröffentlichen. Aber so einfach ist das nicht. IP, PC Merkmale und weitere Daten werden bei vielen Anbieteren mitgeschrieben. […]