Offene Kirche …

… der Evangelischen Kirchengemeinden Erkelenz, Heinsberg, Hückelhoven, Lövenich, Ratheim-Gerderath, Schwanenberg, Wassenberg-Dalheim und Wegberg

23



Foto: Evangelische Kirche in Hückelhoven-Baal

Hört der Engel helle Lieder

Wenn Sie mögen, üben Sie doch schon einmal für Weihnachten den Gesang der Engel …

1. Hört der Engel helle Lieder, klingen weit das Feld entlang,
und die Berge hallen wider von des Himmels Lobgesang.
Gloria, Gloria, Gloria, Gloria in excelsis Deo.
Gloria, Gloria, Gloria, Gloria in excelsis Deo.

2. Hirten, warum wird gesungen? Sagt uns eures Jubels Grund!
Welch ein Sieg ward denn errungen? Den die Chöre machen kund?
Gloria, Gloria, Gloria, Gloria in excelsis Deo.
Gloria, Gloria, Gloria, Gloria in excelsis Deo.

Text: Otto Abel 1954 nach dem französischen »Les anges dans nos campagnes« 18. Jh.; Melodie: Frankreich 18. Jh.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

TopBack to Top