Veröffentlicht in 1./2. Klasse, 3. Klasse, 4./5. Klasse

Die Ostergeschichte – Ein Faltspiel

Schon sehr bald ist Ostern!

Kennst du die Geschichte dazu? In diesem Faltspiel kannst du 4 Stationen vom Leidensweg Jesu kennen lernen:

  • Jesus, wie er zum letzten Mal mit seinen Jüngerinnen und Jüngern gegessen hat
  • Jeus, wie er im Garten Getsemani gebetet hat, voller Angst!
  • Es stehen 3 Kreuze auf einem Berg: Jesus ist am Kreuz hingerichtet worden!
  • Das Grab von Jesus ist offen: er ist auferstanden! Wir feiern dies an Ostern!

Die ganze Geschichte findest du in der Bibel, im Matthäus Evangelium, Kapitel 27 und 28.

Schneide die Vorlage sorgfältig aus! Klebe diese Rücken an Rücken zusammen, so dass die 2 und 2 a an der gleichen stelle sind wie die 4 und die 4a.

Indem du faltest kannst du nun diese 4 Stationen zusammenbringen. Versuch es! Wenn du nicht mehr weiterkommst, kannst du dir auch Hilfe holen: Lara und Nick haben dies schon probiert. Du findest die Fotos auf dieser Seite!

Viel Spass und Erfolg!

 

Diese Beitrag wurde verfasst von Judith Näf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.