Veröffentlicht in 1./2. Klasse, 3. Klasse, 4./5. Klasse, Anregungen für Bezugspersonen, Kreatives

Grüner Güggel – Wettbewerb

Wer macht den schönsten grünen Güggel?

Wir machen einen grossen Wettbewerb!

 

Jedes Kind darf einen grünen Güggel basteln,
kleben, malen, …!
Wie ihr das macht dürft ihr selbst entscheiden – ihr könnt ihn auf ein Blatt malen, einen Karton bekleben, oder einen Güggel aus allen möglichen Materialien basteln.

Wichtig: Der Güggel muss auf der Rückseite mit Namen, Alter, Ort und Telefon/E-Mail-Adresse angeschrieben sein.

Abgabetermin ist am Montag, 22.6.2020.

Der Güggel kann bei deiner/m Religionslehrer*in oder bei einem Sekretariat abgegeben werden.

Preise:
Am 28. Juni 2020 werden alle Güggel der Kinder in Windisch präsentiert. Die 5 Gewinner bekommen einen Preis für die ganze Familie und werden benachrichtigt! Jedes Kind, das seinen Güggel abgibt, erhält einen kleinen Preis.

Wir freuen uns auf eure originellen, bunten, stolzen, übermütigen, krähenden Güggel! 🙂

Du fragst dich, warum es diesen Wettbewerb gibt?

Die Bewahrung der Schöpfung ist für uns Christinnen und Christen ein wichtiger Punkt.
Papst Franziskus hat sogar ein ganzes Buch (Laudato si) darüber geschrieben!
Im Blick auf die Kinder und nächsten Generationen setzen wir alles daran, die Umwelt zu schonen und einen verantwortungsvollen Umgang mit ihr zu pflegen.

Auf diese Dinge achten wir ganz besonders:

  • Wir trennen den Abfall.
  • Wir vermeiden Plastik.
  • Wir pflanzen bienen- und schmetterlingsfreundliche Pflanzen.
  • Wir kaufen regionale, saisonale und faire Produkte.
  • Wir bemühen uns alle, Wasser und Strom zu sparen.

Um das auch sichtbar zu machen arbeiten wir daran, das Label vom „Grünen Güggel“ zu erhalten.
Am 28. Juni 2020 werden wir unsere Zertifizierung als umweltfreundlichen Betrieb feiern.

 

Du willst mehr wissen über den Schutz unserer Schöpfung?
Beim WWF gibt es viele spannende Sachen zu entdecken!
Drei davon findest du gleich hier bei den Links:

 

Für Fragen stehen Iris Bäriswyl (056 441 56 20) und Nicole Gabler (076 525 85 26) zur Verfügung.

 

Dieser Beitrag wurde verfasst von Nicole Gabler.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.