OER

9 Beiträge

BMBF-Studien zu Open Educational Ressources: Überblick, Recht und Metadaten

Seit Beginn des Jahres 2012 hat sich in Deutschland das Interesse am Thema OER auf verschiedenen Ebenen merklich verstärkt. Nach der ersten Expertenanhörung des BMBF und der KMK zum Thema offener Bildungsressourcen(OER). Inzwischen liegen die ersten drei Studien vor, die im Nachgang der Anhörung in Auftrag gegeben worden waren.

Open Educational Resources: viel (Wohl-)Wollen, wenig Ideen

In Deutschland haben Open Educational Resources (OER) – bisweilen auch als „freie Lehrmittel“ bezeichnet – bisher nur geringe Beachtung gefunden. Dabei schlummert hier ein gewaltiges Potential – nicht nur für Schulen und Universitäten, sondern auch für die öffentliche Verwaltung. In seinem Blogbeitrag untersucht Björn Niehaves die Haltung der Dateien zu diesem […]

Initiative Lernen in der digitalen Gesellschaft – CoLab

Die 7. Initiative des “Internet & Gesellschaft Co:llaboratory” hat sich mit dem Thema “Lernen in der digitalen Gesellschaft” beschäftigt. Was bedeutet und benötigt Lernen mit digitalen Medien? Welche Chancen eröffnet das Internet? Welchen konkreten Herausforderungen begegnen wir? mehr.. Der Abschlussbericht der Initiative steht in der Druckfassung, als eBook und zum […]

Das OER-Wiki

Warum schon wieder ein neues Angebot? Das OER Wiki (http://oer.tugraz.at/index.php/Hauptseite ) ersetzt kein vorhandes Angebot: Wikipedia ist nicht der richtige Ort für solche (ausführlichen) Informationen und Edutags ist ein hervorragendes Angebot um OER zu taggen: Das OER-Wiki soll dabei helfen,  Orientierung zu bekommen und braucht noch fleißige Mitschreiberinnen.