Zum Hauptinhalt springen

Deutscher Evangelischer Kirchentag Press...

SPERRFRIST: 30. Januar 2021 – 16.30 Uhr Verein für den 38. Deutschen Evangelischen Kirchentag 2023 in Nürnberg gegründet Fulda, 30. Januar 2021 Mit der Verabschiedung der Satzung wurde am Samstag, 30.01.2021 im Rahmen einer ersten Mitgliederversammlung der Verein “38. Deutscher Evangelischer Kirchentag Nürnberg 2023” offiziell gegründet. Pandemiebedingt wurde die Sitzung digital durchgeführt. Aufgabe des Vereins […]

[Artikel] Schulseelsorgerin über Lerneff

Wie bewältige ich eine Krise in einer Gemeinschaft? Der Schulalltag wird durch die Corona-Einschränkungen erschwert. Die Schulseelsorge wird dadurch immer wichtiger. Doch eine Krise wie diese kann auch dabei helfen, Selbstvertrauen zu entwickeln, meint Seelsorgerin Sabine Lindemeyer. hier geht’s zum gesamten Artikel auf domradio.de. hier geht’s zum gesamten Artikel auf domradio.de

[Video] Welche Geschichte erklingt hier ...

Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben in diesem merkwürdigen Jahr ein gesegnetes Weihnachtsfest. Bleiben Sie behütet und gesund Wir freuen uns, Sie im Jahr 2021 wieder zu treffen. Gott befohlen! Ihr Team des Evangelischen Schulreferats Duisburg/Niederrhein. Jan Christofzik, Bärbel Melnik, Hanna Sauter-Diesing und Anne Siebers. Hier gehts zum ursprüglichen Post auf https://schulreferat-duisburg-niederrhein.de/

Plakataktion 1700 Jahre jüdisches Leben

Liebe Presbyter und Presbyterinnen, liebe Pfarrerinnen und Pfarrer, im Jahr 2021 besteht jüdisches Leben in Deutschland seit 1700 Jahren. Der älteste Beleg ist ein Dokument aus Köln aus dem Jahr 321 n. Chr. Aus diesem Anlass werden im Rheinland undauch bundesweit Veranstaltungen stattfinden, die das vielfältige jüdische Leben und die jüdi-sche Kultur in Geschichte und […]

Wenn die Schule wieder beginnt…

[Artikel] Schulalltag in Corona-Zeiten: So bleiben kirchliche Angebote erhalten Für Schülerinnen und Schüler im Gebiet der rheinischen Kirche hat der Schulalltag mit Einschränkungen wieder begonnen. Bleibt bei allen Corona-bedingten Maßnahmen  noch Zeit für kirchliche Angebote? Ein Blick nach Bonn. hier geht’s zum kompletten Artikel auf ekir.de [Artikel] Auf Distanz und trotzdem schülernah Durch Corona stehen […]

Religionsunterricht in Zeiten von Corona

Ideen für den praktischen Unterricht zu Hause, Wilhelm Albrecht Schule (Förderschule) in Selters/Westerwald Im Religionsunterricht haben wir uns in den letzten Wochen intensiv mit unseren Händen beschäftigt. So haben wir zum Beispiel festgestellt, dass unsere Fingerabdrücke alle unterschiedlich aussehen und das dies auch auf uns Menschen zutrifft…. In der letzten Stunde haben wir dann Handabdrücke […]

Lesenswertes

Homeoffice mit Kindern… Die professionelle Unterstützung nach Unglücken und Gewalttaten im Schulkontext steht im Mittelpunkt des Buches von Harald Karutz. Aber auch die Prävention durch ein schulisches Notfallteam ist ein wichtiges Anliegen. Zu den Inhalten gehören daher auch gruppendynamische Auswirkungen von Notfällen, organisatorische Aspekte der Hilfe sowie konkrete Maßnahmen im Notfallgeschehen. Zunächst werden Notfälle in […]