Cultures of Eschatology

Veronika Wieser, Vincent Eltschinger und Johann Heiss (Hgg.): Cultures of Eschatology.  – Volume 1: Empires and Scriptural Authorities in Medieval Christian, Islamic and Buddhist Communities.  – Volume 2: Time, Death and Afterlife in Medieval Christian, Islamic and Buddhist Communities (Cultural History of Apocalyptic Thought / Kulturgeschichte der Apokalypse 3). Berlin, New York: De Gruyter / … Weiterlesen

Lannoy Alfred Loisy

Annelies Lannoy Alfred Loisy and the making of history of religions. A study of the development of comparative religion in the early 20th century. (Religionsgeschichtliche Versuche und Vorarbeiten 74) Berlin: De Gruyter 2020. XIV, 366 Seiten. ISBN 978-3-11-058377-9 Ein neuer Zweig der Geschichte der Religionswissenschaft durch die Erforschung des katholischen Wissenschaftlers Alfred Loisy Kurz: Aus … Weiterlesen

Bultmann – Jonas – Briefwechsel

Rudolf Bultmann – Hans Jonas: Briefwechsel 1928-1976 Mit einem Anhang anderer Zeugnisse. Hrsg. Andreas Großmann. Tübingen: Mohr Siebeck 2020. XXV, 161 Seiten. Leineneinband. ISBN 978-3-16-159284-3 69.- Die Freundschaft des christlichen Theologen mit dem jüdischen Philosophen Kurz: Die Freundschaft zwischen dem Marburger Professor für Neues Testament, Rudolf Bultmann, und dem 17 Jahre jüngeren Philosophen Hans Jonas … Weiterlesen

Gerhoch von Reichersberg

Gerhoch von Reichersberg: Opusculum de aedificio Dei. Die Apostel als Ideal. Edition, Übersetzung, Kommentar: Julia Becker. (Klöster als Innovationslabore 8) Regensburg: Schnell + Steiner 2020. 936 (557, 375) Seiten, ISBN 978-3-7954-3574-5 66 € Die Kirche als Bau Gottes bedarf dringend der Renovierung: ein mittelalterlicher Reformer zeigt die Fehler auf Kurz: Der Traktat des Gerhoch von … Weiterlesen

Der Fall von Akkon

Roger Crowley: Der Fall von Akkon. Die letzte Schlacht um das Heilige Land. Aus dem Englischen übersetzt von Norbert Juraschitz. Darmstadt: WBG Theiss 2020. 288 Seiten. ISBN 978-3-8062-4177-8 28€, auch als eBook erh. Die letzte Kreuzfahrerburg wird 1291 erobert Kurz: Sehr detailliert und sehr gut recherchiert erzählt Crowley die Einkreisung und dann die Belagerung, bis … Weiterlesen

Hans Blumenberg

Rüdiger Zill: Der absolute Leser. Hans Blumenberg – eine intellektuelle Biographie. Berlin: Suhrkamp, 2020. ISBN 978-3-518-58752-2. 816 Seiten. Illustrationen, 38 € Wie Weltbilder umstürzen. Und die Gottesbilder mit ihnen Kurz: Philosophie mit Bodenhaftung: Hans Blumenberg (1920-1996) entwickelte in der Bonner Republik neue Fragen, sich mit der Moderne, Naturwissenschaft und Technik zu beschäftigen, aber ohne Fortschrittspathos, … Weiterlesen

Greek Myth and Religion

Albert Henrichs: Greek Myth and Religion. Collected Papers II. Edited by Harvey Yunis. De Gruyter Berlin; Boston 2019. XXXVII, 606 Seiten. ISBN 978-3-11-044665-4. € 129,95. Griechische Religion und der ‚Glaube‘ der Philologen Kurz: Der 2017 verstorbene Klassische Philologe Albert Henrichs hat mit seinen Aufsätzen viele Aspekte der Griechischen Religion untersucht. Jetzt liegen sie thematisch geordnet … Weiterlesen

The fourth Lateran Council

Gert Melville; Johannes Helmrath (Hrsg.): The fourth Lateran Council: Institutional reform and spiritual renewal. 352 Seiten und 2 Tafeln mit 3 farbigen Abbildungen Affalterbach: Didymos 2017. ISBN 978-3-939020-84-4 59 € Die Anweisungen des Papstes, wie man mit religiösen Bewegungen umzugehen hat, indem man die einzig wahre Religion festlegt: das Konzil von 1215 Kurz: Der Papst … Weiterlesen

Expedition Bibel

Peter Kuhlmann Band I: Expedition Bibel – In 20 Schritten durch das Alte Testament 128 S. A4, Softcover, ISBN 978-3-921744-598 Eigenverlag, Celle 2016, 28,- €   Band II: Expedition Bibel – In 20 Schritten durch das Neue Testament 128 S. A4, Softcover ISBN 978-3-921744-60-4 Eigenverlag Celle 2020, 28.-€   Bestellung über: www.bibelseminar.net   Die äußere … Weiterlesen

Koselleck Schmitt Briefwechsel

Reinhart Koselleck – Carl Schmitt: Der Briefwechsel 1953-1983 und weitere Materialien. Herausgegeben von Jan Eike Dunkhase Berlin: Suhrkamp 2019. ISBN 978-3-518-58741-6   Anregung und Widerspruch: der Geschichtswissenschaftler Reinhart Koselleck und der rechte Jurist Carl Schmitt im Gespräch Kurz: Der bedeutende Historiker Reinhart Koselleck schrieb sich Briefe mit dem „Kronjuris­ten des Nationalsozialismus“ Carl Schmitt. Der endlich … Weiterlesen