Geschichte des globalen Christentums Teil 3

Jens Holger Schjørring; Norman A. Hjelm; Kevin Ward (Hrsg.): Geschichte des globalen Christentums. Teil 3: 20. Jahrhundert. (Die Religionen der Menschheit 34) Stuttgart: Kohlhammer, 2018. 809 S. geb. 179 €. ISBN 978-3-17-021933-5. Christentümer in der globalen Welt: das 20. Jahrhundert Kurz: Ein erster Versuch, eine Religionsgeschichte des Christentums im 20. Jahr­hundert zu schreiben, bleibt weitgehend … Weiterlesen

Gübele Deus vult

Boris Gübel: Deus vult, Deus vult. Der christliche heilige Krieg im Früh- und Hochmittelalter. (Mittelalter-Forschungen 54) Ostfildern: Jan Thorbecke Verlag, [2018]. 449 S. 50 € ISBN 978-3-7995-4377-4. Der ‚Heilige Krieg‘: Vorläufer und Beginn der Kreuzzüge Kurz: Carl Erdmanns Werk Die Entstehung des Kreuzzugsgedankens 1935 wird hier umfas­send auf neuem Forschungsstand überprüft. Aber die Forschungsfrage trifft … Weiterlesen

Simmel Handbuch

Simmel-Handbuch. Begriffe, Hauptwerke, Aktualität. Herausgegeben von Hans-Peter Müller und Tilman Reitz. suhrkamp taschenbuch wissenschaft 2251. Berlin: Suhrkamp 2018. 960 Seiten. ISBN 978-3-518-29851-0. 28 € Ein aufmerksamer Beobachter der Moderne: Georg Simmel Kurz: Simmel hat aufmerksam die rasante Modernisierung besonders in der Großstadt Berlin beobachtet. Da lässt sich viel von lernen für die Modernisierung im 21. … Weiterlesen

Greenblatt Adam und Eva

Die Geschichte/Erzählung vom Anfang der Menschheit Stephen Greenblatt Die Geschichte von Adam und Eva. Der mächtigste Mythos der Menschheit. München: Siedler 2018. 448 S. € 28,00 ISBN 978-3-8275-0045-8 Kurz: Die Menschen erzählen sich den Ursprung der Menschheit. Besonders bedeutend war die Geschichte von Adam und Eva. Die Kapitel zur Renaissance sind hinreißend, die Rezeption der … Weiterlesen