Ein eigener kostenloser Minecraft Server

Minecraft ist ein Online-Bauspiel. Thomas Ebinger verwendet es  beispielsweise im Konfirmandenunterricht, einige Kollegen auch im Religionsunterricht.

Aternos bietet nun eigene, kostenlose Minecraft Server: https://aternos.org/:de/

Sie finanzieren sich wohl über Werbung:

Aternos is funded successfully and exclusively for more than six years with the earnings from the ads on the website. These earnings are used to pay for the expenses to run the servers and also to pay the salaries of the employees.

Auch wenn ich es selbst noch nie probiert habe: Interessant!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.