MineHandy – Die Rundreise II, Live-Event, 29.04., 16:00 Uhr

Auf dem Corona-Bildungsserver wird weiter an der Minetest-Version von MineHandy gebaut. In den letzten Wochen wurden bereits die einzelnen Stationen erstellt. Nun gehen wir sie gemeinsam nochmal durch und erstellen eine Rundreise.

Das erste Event dazuzu findet ihr hier.

Die Zugangsdaten zum Server gibt es hier.

Minehandy III – Handyfabrik, Live Event, 9.4., 16:00

Handyfabrik im Minecraft-Minigame Minehandy

Der Handyproduktion auf der Spur! Für Minecraft gibt es das Minigame MineHandy, in dem man unterschiedliche Orte der Handyproduktion nachbauen kann. Gemeinsam bauen wir auf dem Minetest-Server den dritten Ort des Spiels: In Fabriken, in denen Smartphones hergestellt werden, wird oft unter sehr schlechten Bedingungen gearbeitet.

Die Mitte finden – das Labyrinth – Live Event, 3.4., 11:00

Labyrinth in Minetest

Im Labyrinth des Lebens, Befinden wir uns in einem Labyrinth, was zu einer Mitte hinführt oder in einem Irrgarten mit lauter Sackgasssen und Hindernissen? Wir bauen ein Labyrinth und überlegen, was der Weg mit unserem Leben zu tun hat.

Wie kommt man in die Welt hinein? Alles dazu findet man hier: Der Corona-Bildungsserver startet

Ein Projekt der Jungen Akademie Wittenberg / Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V. mit vielen Kooperationspartnern im Rahmen der Ev. Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung und gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Minehandy II – Kupferabbau – Live Event 2.4., 16:00

Kupfermine in MineHandy

Der Handyproduktion auf der Spur! Für Minecraft gibt es das Minigame MineHandy, in dem man unterschiedliche Orte der Handyproduktion nachbauen kann. Gemeinsam bauen wir den zweiten Ort des Spiels. In Bergwerken, vor allem in Afrika, wird Kupfer abgebaut und vor Ort verarbeitet. Das führt dazu, dass ganze Landschaften kupferrot sind und Gebäude schneller verwittern, als sie repariert werden können.

Zugangsdaten gibt es hier: Der Corona-Bildungsserver startet